Oberflächenreinigung

„Sicherheit und Verantwortung! Das wollen wir unseren Kunden bieten. Wir vermitteln unseren Kunden die nötige Sicherheit im Umgang mit den Lösemitteln und stehen verantwortungsvoll an ihrer Seite!“

Nathalie Geiss-Zinner
Gesellschafterin

 

Die industrielle Oberflächenreinigung mit Lösemitteln hat sich seit vielen Jahren bestens bewährt, da sie absolut sicher und zuverlässig funktioniert – vor allem auch bei komplexen Teilegeometrien.

Darüber hinaus ist sie auch ökonomisch sehr effizient. Das Produktportfolio der Richard Geiss GmbH ist vielfältig und auf die Kundenforderungen abgestimmt. Ob Chlorkohlenwasserstoffe (wie Perchlorethylen oder Trichlorethylen), Kohlenwasserstoffe oder Modifizierte Alkohole, das Familienunternehmen bietet das geeignete Lösemittel für die Anwendung ihrer Kunden. Die passenden Sicherheitsgebinde sowie Anschlusssysteme sorgen für einen gesicherten Transport der Lösemittel und eine emissionsfreie Befüllung sowie Entleerung der Teilereinigungsanlagen. Der Drei-Stufen-Testkoffer für Chlorkohlenwasserstoffe und der Quick-Testkoffer für Modifizierte Alkohole ermöglichen dem Kunden eine selbstständige Lösemittelüberprüfung vor Ort. Für die Badpflege runden die entsprechenden Stabilisatoren das Produktangebot ab.

Das Thema Sicherheit, vor allem im Umgang mit Lösemitteln, liegt der Richard Geiss GmbH besonders am Herzen. Lösemittelanwender werden daher zu den Themen Arbeits- und Umweltschutz, Badpflege, Stabilisierung und Pflege des Lösemittels unterwiesen und geschult.

 

 Download Broschüre – Lösemittel für die Oberflächenreinigung

 

GEISS-System

Die Richard Geiss GmbH hat speziell für den internationalen sicheren Einsatz von Lösemitteln in der industriellen Teilereinigung das GEISS-System entwickelt.

Erfahren Sie mehr auf unserer GEISS-System Homepage: www.geiss-system.com

 

 Download Broschüre – GEISS-System